Sommer Saison mit posPAD bestmöglich nutzen

5 Tipps für ein profitables Sommergeschäft

Sommerzeit ist Blütezeit in der Gastronomie. Bei warmen Temperaturen füllen sich die Biergärten und Terrassen oft bis in die späten Abendstunden. Aber sind Sie überhaupt für den Ansturm gewappnet? Haben Sie genügend Personal, um die Vielzahl an Gästen optimal zu bedienen? Sind die Abläufe in Ihrer Gastronomie optimal aufeinander abgestimmt? Funktioniert das Zusammenspiel zwischen Küche und dem Service?

Zu den Spitzenzeiten werden sowohl das Personal als auch die Abläufe auf den Prüfstand gestellt. Jetzt kommt es darauf an, dass alles reibungslos klappt, damit die Gäste nicht zu lange auf ihre Getränke warten und das Personal mit den vielen Bestellungen nicht überfordert ist. Um die profitable Saison bestmöglich für den eigenen Betrieb zu nutzen, unterstützt Sie posPAD, interne Prozesse genau zu planen und zu optimieren.

 

- Kapazitäten frühzeitig planen
- Von der Konkurrenz abheben
- Effizienter arbeiten dank moderner Technik
- Buchhaltung automatisieren
- Erfolg messen

Das Sommergeschäft bestmöglich nutzen

In den Sommermonaten werden Restaurants, Cafés und Biergärten zu beliebten Treffpunkten: Man sitzt im Freien zusammen, trinkt ein Bier oder einen Wein mit Freunden und genießt das gute Wetter. Während für die meisten Leute Urlaubsstimmung und Entspannung angesagt ist, heißt es für Gastronomen arbeiten auf Hochtouren:

Ihre Köche bereiten unter Volldampf die Speisen zu, Ihre Kellner nehmen im Minutentakt neue Bestellungen entgegen und bringen volle Tabletts mit frisch gezapften Getränken an die Tische. Jetzt zählt jede Sekunde: Um keine Verluste zu erleiden, weil Sie zu wenig Servicekräfte haben oder die Abläufe in Ihrer Gastronomie ungeordnet ablaufen und zu lange dauern, ist eine strukturierte Vorbereitung auf das Tagesgeschäft besonders wichtig.

Nur wer seine betrieblichen Abläufe optimal plant und einen kühlen Kopf behält, ist auf die Spitzenauslastung vorbereitet und profitiert von steigenden Besucherzahlen. Verbessern Sie mit posPAD Ihren Service und kurbeln Sie durch eine höhere Zufriedenheit der Gäste den Umsatz an.

Optimaler Service zu Spitzenzeiten in der Sommersaison

Profitieren Sie von den smarten posPAD-Tools und sparen Sie jede Menge Zeit und Aufwand, indem viele betriebliche Abläufe durch die Gastronomie-Software automatisiert werden. Dabei dient das posPAD Kassensystem als Zentralverwaltung und bündelt zahlreiche Prozesse. Ihre Kellner können die Bestellungen selbstverständlich über mobile Geräte aufnehmen und direkt an die Küche weitergeleiten, was die Wartezeit für Gäste verkürzt. Zusätzlich können Ihre Servicekräfte eine optimale Verkaufsberatung direkt am Tisch leisten. Denn mit posPAD haben sie alle Informationen auf der Hand: Fragen zu Allergenen und Zusatzstoffen können ohne zusätzliche Laufwege beantwortet werden.

Extrawünsche sowie Garstufen werden dank der geführten Bestellaufnahme ebenfalls direkt abgefragt, sodass der Kellner nichts vergessen kann. Für das kommende Wochenende sind Temperaturen von über 25 Grad angesagt und Sie planen mit großem Besucherandrang sowie weiteren Servicekräften? Mit posPAD können Sie Ihre Kapazitäten unkompliziert und flexibel erweitern, indem Sie bei Bedarf kurzfristig zusätzliche Kassen aktivieren.

Gäste anlocken durch effektives Sommermarketing

Da die warme Jahreszeit hohe Profitchancen birgt, können Gastronomen zusätzlich mit Sommerrabatten oder Sonderangeboten werben und sich so von der Konkurrenz abheben. Mit posPAD können Sie spezielle Aktionen für den Sommer vorbereiten und vollautomatisch an Ihre Gäste über alle Kanäle hinweg kommunizieren. Egal ob ein “2-für-1 Cocktail-Coupon” oder einen 1€ Rabatt-Gutschein für Ihre Stammgäste: Über das Modul “Kundenbindung” von posPAD können Sie ganz einfach Rabatt- oder Gutscheinkarten erstellen, um zusätzliche Anreize für Ihre Gäste zu schaffen, Ihre Gastronomie zu besuchen.

Sie möchten eine neue Speisekarte testen mit saisonalen Gerichten und sommerlichen Cocktails? Kein Problem, mit dem Speisekarten-Modul von gastronovi können Sie mit wenigen Klicks neue, zeitgesteuerte Karten erstellen. Und dank der digitalen Speisekarte von posPAD müssen Sie diese nicht extra drucken, sondern können sie Ihren Gästen online zur Verfügung stellen.

Service effektiv entlasten und mehr Nachbestellungen erhalten

Dank des posPAD Bestellsystems werden Bestellprozesse im Sinne des Gastes vereinfacht: Per Smartphone und QR-Code können Ihre Gäste selbstständig ein weiteres Getränk nachbestellen, was Ihr Servicepersonal entlastet und für mehr Bestellungen sorgt.

Sie haben eine Bar an einem Hotspot einer Großstadt oder führen eine Gastronomie an einem Verkehrsknotenpunkt? Dann bewirten Sie sicher täglich zahlreiche Gäste, die als Touristen aus der ganzen Welt zu Ihnen kommen. Punkten Sie hier mit einem reibungslosen Service, indem Sie internationale Bezahlmethoden anbieten wie etwa Kreditkartenzahlungen, Google Pay oder Apple Pay. Mit posPAD können Sie diese Dienste Ihren Gästen bereits bequem anbieten, wenn Sie ein NFC-fähiges Kartenterminal einsetzen.

Schnelle Erfolgsmessung von Sommer-Veranstaltungen

Die Fußball-WM ist vorbei. Haben Sie in Ihrem Biergarten oder Ihrem Restaurant Public Viewing-Events veranstaltet? Wie kamen die Veranstaltungen bei Ihren Gästen an? Und lohnt sich die Organisation für Ihre Gastronomie überhaupt? Wie erfolgreich die Veranstaltungen im Hinblick auf den Umsatz sind und ob das frühe Ausscheiden der Nationalmannschaft negative Konsequenzen mit sich gezogen hat, kann mithilfe des gastronovi Cockpits schnell ermittelt werden. Mit nur wenigen Klicks können Sie über das Dashboard Kennzahlen in Echtzeit auswerten, die Auskunft darüber geben, wie umsatzstark eine Veranstaltung ist und ob es sich lohnt, sie in Zukunft fortzuführen.