Bild: locafox

Was tun wir für Sie ?

Mit LocaFox bekommen Sie alles, was Sie brauchen, aus einer Hand:

Unser Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit des Offline-Handels in Zeiten des Internets sicherzustellen und auch Einzelhändlern zu mehr Sichtbarkeit beim digital denkenden Konsumenten zu verhelfen. Wir verstehen uns dabei als Bindeglied bei der sinnvollen Vernetzung von Offline- und Online-Handel.

Wir möchten, dass Sie wettbewerbsfähig und erfolgreich bleiben und arbeiten täglich mit großer Leidenschaft daran, den lokalen Handel mit der Omni-Channel-Welt zu verbinden und mit neuen Kunden digital zusammenzubringen.

  • Wir optimieren Ihren Verkaufs- und Geschäftsprozess.
  • Erhöhen Sie mit LocaFox Ihre Kundenreichweite.
  • Erweitern Sie ganz flexibel Ihr System mit Modulen, die Sie brauchen.
  • Mit unserem LocaFox POS bekommen Sie eine digitale Warenwirtschaft, mit der Sie Ihr Sortiment digital verwalten und analysieren können.
  • E-Commerce und Local-Commerce: Verkaufen Sie auf bekannten E-Commerce-Plattformen, in Ihrem eigenen professionellen Online-Shop oder holen Sie mit unserem Marktplatz Kunden in Ihr Geschäft.

Der moderne Arbeitsplatz Ihre Mitarbeiter

 

Kartenzahlung

 
Bild: Locafox

.

Gutscheine

 
Bild: Locafox

.

Rechnung

 
Bild: Locafox

.

Funktionen der Software - Kassieren

Das LocaFox POS entlastet Sie bei alltäglichen Aufgaben wie dem Kassieren, dem Bestandsmanagement, der Buchführung und beim Online-Marketing.

Mobil einsetzbar

Nehmen Sie die Kasse einfach dahin mit, wo Sie sie brauchen. Sie ist an jedem Ort einsetzbar.

Offline Modus

Sie können problemlos ohne Internetverbindung kassieren. Die Verkaufsdaten werden mit dem Backoffice automatisch synchronisiert, sobald eine Internetverbindung besteht.

Gutscheine

Mit einem Gutschein für Ihr Geschäft können Ihre Kunden anderen eine Freude machen. Pflegen Sie in der Warenwirtschaft einfach verschiedene Wertigkeiten ein. Ihre Verkäufer können diese dann auf Knopfdruck an der Kasse ausdrucken.

Stornos & Retouren

Sie können an der Kasse einen abgeschlossenen Verkauf stornieren und Retouren durchführen. Über Verkaufsnotizen können Sie noch Monate später jeden Sondervorgang nachvollziehen und individuell entscheiden, ob das Produkt wieder in den Bestand genommen werden soll oder nicht.

Rabatte

Vergeben Sie individuelle Rabatte auf einzelne Produkte oder den ganzen Warenkorb.

Rückgeldrechner

Verkaufen leicht gemacht: Die Kasse schlägt Ihnen mögliche gegebene Beträge vor und errechnet daraus den genauen Rückgabebetrag.

Favoritenliste

Legen Sie beliebte und oft verkaufte Artikel, Warengruppen oder Dienstleistungen auf den Startbildschirm und verkaufen Sie noch schneller ohne den Einsatz des Scanners.

Einfacher Kassensturz

Weniger Fehler: Mit Hilfe der Kassensturzfunktion müssen Sie nur noch alle Münzen und Banknoten, die sich in der Kasse befinden, zählen. Die Kasse errechnet daraus den Kassenabschluss automatisch.

Verkäuferprofile

Jeder Ihrer Mitarbeiter bekommt seine individuellen Anmeldedaten. So wissen Sie immer, welchen Mitarbeiter Sie bei schwer nachvollziehbaren Kassenvorgängen ansprechen müssen.

Einzelstückverkauf

Produkte und Dienstleistungen, die nicht in der Warenwirtschaft gepflegt sind, verkaufen Sie ganz einfach als Einzelstück. Die Warenwirtschaft ist zum Verkaufen nicht zwingend erforderlich.

Zahlungen splitten

Ermöglichen Sie Ihren Kunden, ihren Rechnungsbetrag in mehrere Zahlungen aufzuteilen. So können Rechnungen teils mit der Karte und teils in Bar beglichen werden. So können auch mehrere Kunden die Rechnung untereinander aufteilen.

... und vieles mehr

Aus Erfahrung wissen wir, dass jedes Geschäft sehr individuelle Anforderungen hat. Nutzen Sie das kostenlose Beratungsgespräch für offene Fragen.

LocaFox Google Shopping für lokale Einzelhändler

Mit seinen „Local Inventory Ads“ (LIA) bietet Google lokalen Händlern die Möglichkeit, Konsumenten in der Nähe ihres Geschäfts gezielt mit speziellen Produktanzeigen in der Google-Suche prominent auf sich aufmerksam zu machen.

Der Handelsdienstleister LocaFox bietet als erstes Unternehmen in Europa stationären Händlern die Möglichkeit, nicht nur Google Local Inventory Ads zu schalten, sondern über die Standardlösung von Google hinaus die Produktanzeigen mit der Click & Collect-Funktion seines Marktplatzes zu verbinden.

Nach Zahlen von Google sind bereits 64 Prozent der Einkäufe in lokalen Geschäften digital beeinflusst. Dabei ist die Suche nach dem lokalen Einzelhandel auf der Suchmaschine im vergangenen Jahr um rund 48 Prozent gestiegen, und drei von vier Verbrauchern, die auf ihrem Smartphone nach einem Geschäft oder Produkt gegoogelt haben, suchen noch am selben Tag ein Geschäft in ihrer Nähe auf. LocaFox möchte lokalen Händlern dabei helfen, die potenziellen Kunden noch besser zu erreichen und bietet in Kooperation mit Google das Werbeformat „Local Inventory Ads“ an.

Bild: LocaFox
 

Shopping

Jetzt gerade wird auf Google nach Produkten aus Ihrem Sortiment gesucht.

Bild: LocaFox
 

Mehr Kunden im Geschäft

Zeigen Sie nur "Nutzern in Ihrer Nähe", ob das gesuchte Produkt in Ihrem Geschäft vorrätig ist. Zudem erhält der Nutzer alle wichtigen Informationen wie Öffnungszeiten, Kontaktdaten und eine Wegbeschreibung.

Bild: LocaFox
 

Ihre Produkte - Werbeplätze

Ihre Produkte werden immer mit Foto und prominenter Entfernungsangabe zu Ihrem Geschäft "ganz oben" bei Google angezeigt.

Bild: LocaFox
 

Ohne eigene Webseite

Sie müssen nichts weiter tun, als Ihre Produkt- und Bestandsdaten mit uns zu teilen. Wir kümmern uns um die Anzeigenschaltung und richten Ihnen eine Produktseite mit Produktbildern und Informationen ein.

Bild: LocaFox
 

Volle Kostenkontrolle

Sie alleine entscheiden über das Budget und können es bei Bedarf flexibel anpassen.

Bild: LocaFox
 

Die Verkaufschance

Schöpfen Sie das Potenzial für lokale Google Shopping Anzeigen aus. So bewerben Sie exakt Ihre stationär vorhandenen Produkte.

Neun von zehn Google-Usern suchen regelmäßig nach lokalen Angeboten, die Hälfte der Nutzer stellt Suchanfragen zu Einzelhändlern mit dem Smartphone. Was dem Einzelhandel allerdings lange Zeit fehlte, war eine Möglichkeit, dieses lokale Suchvolumen für sich nutzen zu können.

Mit Hilfe der LocaFox Local Inventory Ads können Händler ihre stationär verfügbaren Produkte nun auch in der Google-Suche und auf Google Shopping anpreisen – analog zu den herkömmlichen Shopping Ads für Online-Shops. Klickt ein Interessent auf eine Anzeige, wird er zu einer sogenannten Local Storefront, geführt. Dort erhält er weitere Informationen zum Produkt sowie lokale Informationen zum Ladenlokal wie Öffnungszeiten, Wegbeschreibung und Verfügbarkeiten von Zubehör- und Alternativ-Angeboten aus dem Sortiment des Einzelhändlers.

LocaFox bietet dem lokalen Einzelhandel damit ein Instrument, bei dem der Online-Kanal den stationären Verkauf unterstützt – und das übrigens auch, ohne dass der Händler einen eigenen Online-Shop betreiben muss. Das Geschäftsmodell ist dabei entsprechend zu Google Shopping: Klickt ein Nutzer auf eine lokale Anzeige und landet auf der Verkäuferseite eines Ladengeschäfts, entstehen für den Händler Kosten pro Klick.

Google und LocaFox unterstützen lokalen Handel

Bild: LocaFox

„Unser Ziel ist es seit jeher, Offline-Händlern dabei zu helfen, Konsumenten, die sich online über Produkte informieren, nach ihrer Websuche zurück ins Geschäft zu holen. Mit den Google-Anzeigen mit lokaler Produktverfügbarkeit können Händler diesen potenziellen Kunden nun zeigen, dass die gesuchten Produkte ganz in ihrer Nähe verfügbar sind – und das an prominentester Stelle.

Die Local Inventory Ads werden immer ganz oben auf der Suchergebnisseite von Google angezeigt“, erläutert Michael Wendt, Co-Founder bei LocaFox. „Sie sind mit einem kleinen Banner versehen, das ein Produkt auch als abholbereit verfügbar kennzeichnet. Bisher waren solche Anzeigen als Teil von Google Shopping fast ausschließlich für Online-Shops verfügbar. Google zeigt mit der Initiative, dass es auch den lokalen Handel unterstützt.“

Bild: LocaFox
Bild: LocaFox

LocaFox liefert über seinen lokalen Online-Marktplatz LocaFox.de eine benutzerdefinierte Landingpage für die Google-Anzeigen – quasi ein virtuelles Schaufenster – auf der alle Informationen zum Produkt und Anbieter abgebildet sind. Das Besondere: Dort finden Konsumenten nach dem Klick auf die Google-Anzeige neben Produktbeschreibung, -preis und -bildern auch Informationen zum Geschäft, wie z. B. Öffnungszeiten, Adresse und Kontaktdaten, sowie die Click & Collect-Funktion von LocaFox. So können Konsumenten ihr gesuchtes Produkt direkt im Laden in der Nähe reservieren und anschließend vor Ort kaufen.

LocaFox sorgt zudem dafür, dass die Sortimentsdaten korrekt auf Google ausgespielt werden. Händler ohne Produktdatenfeed können mit LocaFox ihre Daten, inklusive Bildern und Beschreibungen, anreichern. Zur besseren Messbarkeit können Händler auch QR-Rabattcodes auf die LocaFox-Seite einbauen, und auch Händler ohne eigene Webseite können partizipieren. Knapp 20 Offline-Händler, vom deutschlandweit bekannten Filialisten bis zum kleinen Einzelhandelsgeschäft, konnte LocaFox bereits so mit Google verbinden.

LocaFox im Alstertal-Einkaufszentrum in Hamburg

LocaFox und Europas größter Shoppingcenter-Betreiber ECE kooperieren für ein Gemeinschaftsprojekt im Alstertal-Einkaufszentrum (AEZ) in Hamburg: Kunden des Shopping-Centers können sich nun über die AEZ-Webseite über das verfügbare Produktangebot erkundigen, Artikel reservieren und anschließend beim Händler im Einkaufszentrum vor Ort kaufen. Schauen Sie mal rein:   https://www.alstertal-einkaufszentrum.de/

Bild: LocaFox

Warenvielfalt erlebbar machen

Über die Webseite bzw. mobile Seite des AEZ ist es möglich, bei immer mehr Geschäften online nachzuschauen, ob ein gewünschtes Produkt aktuell im Sortiment ist. Daneben erfahren die Konsumenten Details zu jedem Geschäft, wie zum Beispiel die genaue Lage im Center. Die direkte Anbindung der teilnehmenden Händler an die Center-Website wird durch eine Kooperation mit dem Plattformbetreiber LocaFox sowie eine eigene Infrastruktur für die Echtzeit-Reservierung ermöglicht.

Für Konsumenten ist es heute attraktiv, sich online über die Verfügbarkeit von Waren in ihrer räumlichen Nähe zu informieren. Bislang ist es jedoch in den wenigsten Fällen möglich, die Sortimente von stationären Geschäften im Internet abzurufen. Das möchten wir ändern und den stationären Handel auf Augenhöhe mit bedeutenden E-Commerce-Playern wie Amazon bringen. Es passt daher sehr gut in unsere Strategie, neben unserem Online-Marktplatz auch immer mehr Partner mit unserer in den vergangenen Jahren entwickelten Local-Commerce-Technologie zu verbinden.

Bild: LocaFox

LocaFox bietet u. a. einen Online-Marktplatz für stationäre Händler. Kunden können sich damit online über das im Laden verfügbare Angebot informieren, Artikel reservieren und anschließend beim Händler vor Ort kaufen. Die ECE ist der erste Kooperationspartner des LocaFox-Netzwerks, über das die LocaFox-Händler künftig auch an weitere digitale Touchpoints angeschlossen werden, an denen sich Konsumenten heute als Teil der Customer-Journey vor einem Kauf informieren.

Funktionen der Software - Buchhaltung

Keine Zeit für Buchhaltung verschwenden

Kassenbuch

Alle Kassenvorgänge werden automatisch in einem elektronischen Kassenbuch aufgezeichnet. Sie selbst müssen kein Kassenbuch führen.

GoBD - konform

Alle Kassenvorgänge werden automatisch finanzamtkonform unveränderbar 10 Jahre lang aufbewahrt und können digital geprüft werden. Die Kasse nimmt Ihnen jegliche buchhalterische Arbeit ab.

Tagesabschluss

Den Tagesabschluss und andere Finanzberichte erstellen Sie einfach auf Knopfdruck. Über Ihr Smartphone haben Sie die Kasse, auch wenn Sie nicht im Laden sind, immer im Blick.

Sondervorfälle

Auch für Geschäftsvorfälle abseits des eigentlichen Kassierens bietet das LocaFox POS vordefinierte Funktionen. Buchen Sie ganz einfach finanzamtkonform jegliche Wechselgeldbewegungen, Privateinlagen & -entnahmen sowie Bareinlagen & -entnahmen.

Finanzdatenexport

Sie können Ihre Daten über CSV-Dateien ganz einfach in andere Finanzsysteme wie LaTeX oder DATEV exportieren.

Digitale Betriebsprüfung

Das Finanzamt kann Ihr Geschäft über den unmittelbaren und mittelbaren Datenzugriff sowie über die Datenträgerüberlassung digital prüfen. Auch Ihr Steuerberater arbeitet so deutlich schneller.

... und vieles mehr

Aus Erfahrung wissen wir, dass jedes Geschäft sehr individuelle Anforderungen hat. Nutzen Sie das kostenlose Beratungsgespräch für offene Fragen.

Funktionen der Software - Warenwirtschaft

Lagerbestand immer im Blick

Produktdatenbank

Füttern Sie Ihre Warenwirtschaft mit Produkten, Produktvarianten und Warengruppen. So bauen Sie schnell und übersichtlich die Warenwirtschaft auf.

Dynamische Preise

Erstellen Sie auch Produkte, die Sie in flexiblen Mengen wie Meter, Kilogramm oder anderen Einheiten verkaufen.

Dienstleistungen

Auch Dienstleistungen jeder Art finden in der Warenwirtschaft ihren Platz.

Warenbewegung

Wenn Sie Ihre Bestände und Einkaufspreise pflegen, haben Sie Ihren Warenverkehr immer im Blick und können die Preiskalkulation nutzen. Warenbewegungen können Sie auch über die Kasse scannen.

Lagerbestände

Nach jedem Kassiervorgang werden Ihre Bestandsdaten automatisch aktualisiert. Sie wissen genau, wann Produkte geringe Bestände erreichen und nachbestellt werden sollten.

Datenexport und -import

Mit einem digitalisierten Produktangebot sind Sie in der Lage, online aktiv zu werden. Importieren oder exportieren Sie Ihr Produktsortiment in beliebige Warenwirtschaftssysteme und andere Marktplätze.

... und vieles mehr

Aus Erfahrung wissen wir, dass jedes Geschäft sehr individuelle Anforderungen hat. Nutzen Sie das kostenlose Beratungsgespräch für offene Fragen.

Funktionen der Software - Backoffice

Alles unter Kontrolle

Mehrere Filialen

Sie können beliebig viele Filialen sowie mehrere Kassen in einem Geschäft über das Backoffice managen.

Mehrere Benutzer

Legen Sie Profile mit unterschiedlichen Rechten an. Sie entscheiden, auf welche Bereiche Ihre Verkäufer oder der Steuerberater zugreifen können.

Verkaufsanalysen

Erstellen Sie Berichte auf verschiedensten Ebenen von überall ein. Sie können Umsätze, Produkte, Warengruppen, Geschäfte, Verkäufer, Monate oder auch Wochentage analysieren und miteinander vergleichen und Schwachstellen entdecken.

Preiskalkulation

Wenn die Warenwirtschaft gepflegt und Einkaufspreise hinterlegt sind, können Sie ganz einfach den Verkaufspreis mit der gewünschten Gewinnmarge errechnen lassen.

Bongestaltung

Versehen Sie Ihren Kassenzettel mit persönlichen Informationen wie Logo, Öffnungszeiten oder Hinweisen auf eigene Werbeaktionen.

... und vieles mehr

Aus Erfahrung wissen wir, dass jedes Geschäft sehr individuelle Anforderungen hat. Nutzen Sie das kostenlose Beratungsgespräch für offene Fragen.

Funktionen der Software - Marktplatz

Marktplatz Internet - Wie geht das?

Bessere Sichtbarkeit

Auch ohne großen Marketing-Etat wird Ihr Geschäft durch Locafox für hunderttausende Nutzer jeden Monat im Internet sichtbar.

Mehr Kundschaft

Wir helfen Einzelhändlern, indem wir Konsumenten, die ihre Kaufentscheidung immer häufiger online treffen, in Ihren Laden schicken.

Wachstum

Sie möchten schnell die beliebteste Plattform in Ihrer Region, in Ihrer Branche werden, auf der Kunden online die Produkte finden, die sie in Ihrem Ladengeschäft kaufen.

Sie suchen nach neuen Kunden?  Sie sind nicht allein.
Hunderte Boutiquen und Einzelhändler steigern bereits mit LocaFox Ihre Umsätze.