posPAD Kalkulation

Optimieren Sie den Wareneinsatz und Deckungsbeitrag in Ihrer Gastronomie
und halten Sie die Qualitätsrichtlinien in Ihrer Küche mit Hilfe des Rezeptbuchs ein.


Mehr Gewinn.
Kosten im Überblick.


Die Rezeptkalkulation ermöglicht das schnelle und genaue Kalkulieren mit den Artikeln Ihrer Lieferanten. Beobachten Sie, wie Ihre Kalkulation fortlaufend sowie automatisch aktualisiert wird. Reagieren Sie dadurch schneller auf Marktveränderungen und arbeiten Sie rentabler als Ihre Konkurrenten.


Stets aktuell.
Reagieren Sie sofort auf Marktveränderungen.


Im Zusammenspiel mit dem Einkaufssystem brauchen Sie Ihre Kalkulation nicht ständig neu erstellen. Wenn sich die Preise Ihrer Lieferanten ändern oder Sie einen Produktwechsel vornehmen, ändert sich automatisch Ihre Kalkulation. Reagieren Sie bevor Sie einen Verlust erwirtschaften.


Rezeptverwaltung.
Die richtigen Zutaten.

Die Rezeptverwaltung ermöglicht das Verwalten aller verwendeten Rezepte im Unternehmen. Durch die Warengruppen kann eine übersichtliche Kategorisierung der Speisen, Getränke oder „Non-Food“-Artikel vorgenommen werden. Als zentrales Informationssystem für Köche, Manager oder gar Lehrlinge können z.B. die Anrichteweise, Zusatzstoffe, Allergieinformationen oder Bilder hinterlegt werden.


Kochbuch.
Das persönliche Rezeptverzeichnis.

Die Druckfunktion rundet das Rezeptbuch Ihres Unternehmens ab und ermöglicht ein effizienteres Arbeiten. Erstellen Sie aus Ihren Rezepten ein übersichtliches Kochbuch. Dabei wird jedes Rezept mit allen nötigen Informationen strukturiert ausgegeben, damit es z.B. auch vom Lehrling nachgekocht werden kann.



Erleben Sie einen komfortablen und übersichtlichen elektronischen Einkauf
sämtlicher in Ihrem Haus benötigter Warengruppen - mit Multilieferantensystem.


Lieferantenunabhängig.
Die intelligente Einkaufsliste.

Bestellen Sie einfach und bequem per Internet. Mit dem Einkaufssystem von posPAD haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und 24 Stunden am Tag Ihre Waren zu bestellen. Die Bestellungen werden zentral eingegeben und sind immer nachvollziehbar und übersichtlich nach Lieferanten gegliedert. Pflegen Sie alle Ihre Lieferanten ein und bestellen Sie immer einheitlich. Kontrollieren Sie dabei mit der Warenannahme stets die Vollständigkeit sowie die Preise der Lieferung.


Aktuelle Preise.
Halten Sie sich immer auf dem neuesten Stand.

Wenn sich die Preise Ihrer Lieferanten ändern, wird Ihre Speisen- und Getränkekalkulation ebenfalls aktualisiert und Sie können marktgerecht reagieren.